Kombikinderwagen Beebop

Eltern haben es schwer, einen geeigneten Kombikinderwagen für ihr Kind zu finden. Den Kombikinderwagen Beebop kann man über Jahre hinweg verwenden, da er als Babytragetasche, als auch als Sitzwagen verwendet werden kann. Durch die Höhenverstellung wird der Kombikinderwagen Beebop zu einem Bewegungswunder. Da man den Kinderwagen immer wieder umbauen kann, wird dieser gerne vom ersten Tag bis zum Ende der Kinderwagenzeit nützlich gebraucht. Für die Kinder von zwei bis fünf Jahren kann der Kombikinderwagen Beebop zu einem flotten Sportbuggy umgebaut werden. Für Eltern von Vorteil ist der große Einkaufskorb, der unter der Liege oder Sitzfläche vorhanden ist. Jeder Aufsatz, ob Liege- oder Sitzfläche ist gut gepolstert und erhöht die Sicherheit des Kindes im Wagen. Der Kombikinderwagen Beebop überzeugt mit den Sicherheitsgurten, die auch abnehmbar sind.

Das Zubehör für den Wagen ist in dem Preis inkludiert, wie das Sonnendach und der Schirm. Auch die Lehnen sind höhenverstellbar und mit viel Komfort ausgestattet. Der Wagen ist in der Lenkung sehr leicht zu bedienen, denn der Schwenkschieber ermöglicht ein optimales Wenden des Kinderwagens. Der Kombikinderwagen Beebop besteht aus einem leichten Alu-Gestell, welches aber dennoch sehr robust gebaut ist. Der Kinderwagen wurde mit festen Lufträdern ausgestattet, sodass mehr Stabilität und Kippsicherheit gegeben wird. Zudem ist er mit einer Feststellbremse ausgestattet, damit auch bei einem Straßengefälle die Sicherheit vorrangig ist. Der Kombikinderwagen Beebop ist einzigartig in der Handhabung und ist leicht umzubauen.